< Übersicht Kalwang - Betreutes Wohnen in der Obersteiermark

Weiterempfehlen

Daten & Fakten

Neues Wohnen im denkmalgeschützten Ambiente – Mit April 2011 kam endlich wieder Leben in das ehemalige Werkstättengebäude in Kalwang 105. Mit Hilfe von Landesmitteln wurde das Haus revitalisiert und an moderne Wohnstandards angepasst. Bei der Generalsanierung blieb die Substanz des wunderschönen alten Hauses erhalten, Barrieren hingegen wurden entfernt. Als „Betreutes Wohnen“ der Miteinander Leben GmbH ist das denkmalgeschützte Haus heute Heimat für Senioren.

Die zentrale Lage des Gebäudes sorgt für beste Anbindung und Erreichbarkeit. Mitten im Ortskern, nur wenige Meter vom Marktgemeindeamt entfernt, befinden sich Nahversorger, Ärzte und öffentliche Verkehrsmittel in unmittelbarer Umgebung.

detailbild

Überblick

  • Revitalisierung des bestehenden, denkmalgeschützten Gebäudes
  • Seniorengerechte Bauweise
  • 14 barrierefreie Mietwohnungen
  • Größen zwischen 39m² und 62m²
  • Durchdachte Raumaufteilung
  • Gemeinschaftsraum
  • Betreuung durch die Miteinander Leben GmbH
  • Mobile Hauskrankenpflege

Downloads

Google Location

Ihr Ansprechpartner

Andreas Kern
Geschäftsführung

T. +43 316 81 84 21 - 22
M. +43 664 - 822 11 10

Email senden >
detailbild

Die Wohnungen im Überblick

Die 14 barrierefreien Wohneinheiten mit Größen zwischen 39m² und 62m² können alle über einen Aufzug erreicht werden. Durch die zentrale Lage und die seniorengerechte Bauweise ist das Haus perfekt für die Wohnform des „Betreuten Wohnens“ geeignet. Die 14 Mietwohnungen können individuell, nach den persönlichen Wünschen und Vorstellungen der Mieter, eingerichtet werden.

Weitläufig, offen und hell – die Wohneinheiten laden ein, sich wohlzufühlen und daheim zu sein. Die Räume sind großzügig gestaltet und zeichnen sich durch ihre durchdachte Aufteilung aus, die Küche der Wohnungen ist bereits fertig eingerichtet. Auch die Allgemeinflächen sind ganz auf das Wohl der Bewohner ausgerichtet: Im Gemeinschaftsraum etwa trifft man sich zum Essen und Kaffeetrinken, zu angeregten Gesprächen, zum Basteln, Tanzen oder zu abwechslungsreichen Kartenrunden und findet jede Menge Gelegenheit sich mit den Mitbewohnern auszutauschen.

Auch für beste Betreuung ist gesorgt: Eine ausgebildete Mitarbeiterin der Miteinander Leben GmbH ist tagsüber im Haus. Sie ist von Montag bis Freitag vor Ort und wird durch die mobile Hauskrankenpflege unterstützt.

Anfrage senden detailbild
It appears you don't have Adobe Reader or PDF support in this web browser. Click here to download the PDF